Ausstellungen

"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar."

Paul Klee (1874-1940)

In unseren Archiv können Sie sich über alle Künstler und ihren Austellungen seit 2006 informieren. Über unsere Aktionen bei der Nachtaktiv berichten wir hier. Viel Spaß beim stöbern.

carola raßloff // november 2022 // fotografie

Carola Raßlof stellt im Kunstfenster aus

manfred tellmann // september 2022 // amuse – my private museum

Manfred Tellmann, geb. in Rheydt, Kommunikationsdesigner, Gestalter und Autor, ist buchstäblich und bildlich zwischen Kunst und Design unterwegs. Beim Nachdenken

sabine marie körfgen // juli 2022 // Illustratorin

Vor über zehn Jahren, als Sabine Marie Körfgen ihre Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistenten am

heike barbara litt // mai 2022 // acryl/mischtechnik

Eine Herausforderung – das Format mit meiner Arbeitsweise als Malerin in Einklang zu bringen. Gerne großformatig arbeitend

stephan eickschen // märz 2022 // fotograf

Es brennt.
17 Momente vom Ende aller Dinge.
In diesem Bild schauen wir in den Kessel der Müllverwertungsanlage Bonn hinein, direkt auf den Rost mit brennendem Müll.

christiane steinmetz // januar 2022 // kinderbücher und lyrik

Liebe zu Lesen, Schreiben, Fabulieren: Kinderbücher, Kurzprosa, aber vor allem Gedichte

birgit feike // november 2021 // künstlerin

Absperrband ist das Material, mit dem die Dortmunder Künstlerin Birgit Feike Flächen erwebt: Zwischenräume von Schildern zu Bäumen zu Zäunen und

oxana aleksandrow // september 2021 // malerin

„Lass Dich durch die Traumwelten der Gemälde treiben, schwebend zwischen Fantasie und Wirklichkeit“

hannah von dahlen & lara valsamidis // juli 2021

Mönchengladbach: Bekanntes neu sehen und Unbekanntes neu entdecken.
MG anders sehen ruft Mönchengladbacher:innen seit 2011 dazu auf, ihre Umgebung bewusster wahrzunehmen und

markim pause // mai 2021 // freier autor

Markim Pause ist Schriftsteller und lebt am linken Niederrhein. Er ist Moderator der Poesieschlacht in Düsseldorf, der Poeterey in Mönchengladbach

susanne sula-sütlan
märz 2021 // kreative floristin

Wie entwickelte sich meine Kreativität?  Meine Kreativität konnte ich in meinem Beruf als Floristin voll ausleben. Nach meiner beruflichen Tätigkeit, habe ich meine kreativen Ideen in meine floralen, dreidimensionalen Bilder in allen Größen, Formen und Farben einfliessen lassen.

leonora kamper & jonas gärtner
unwägbare wege // IN MOVEMENT // januar 2021

Was passiert, wenn alles sich dreht?
Wenn die Welt stillstehtund die Kunst sich bewegt.
Wenn die Kunst in die Unwägbarkeit reist.